String Datentyp in PHP

Wie man einen string Variable definieren kann und den Wert zuweisen kann?

Erklärung

Ein string ist eine Folge von Zeichen. Ein string kann mit einzelnen Anführungszeichen oder Anführungszeichen abgegrenzt werden. Die Deklaration einer string Variable ist gleich wie das von anderer Variabler. Der einzige Differenz ist, dass der Wert, den Sie in einer string Variable speichern wollen, in der Anlage in Anführungszeichen sein muss.
Zum Beispiel:
   $str1 = "This is a string datatype variable";
   $str2 = 'This is also a string datatype variable';
String deklariert innerhalt von doppelten Anführungszeichen sind unterworfen variabler Substitutions- und Escape-Sequenzabwicklung, während String, die innerhalb einzelner Anführungszeichen deklariert werden, keine variable Substitutions- und Escape-Sequenzabwicklung ausführt.
    $str="Integer";
    echo "Stringt$strn";
ERGEBNIS:
    String Integer
Dies zeigt an "String" verfolgt von einem Leerzeichen und dann"Integer" verfolgt von einem newline. Hier ist variable Substitution über die Variable $str ausgeführt, und die Escape-Sequenzen sind in ihre entsprechenden Zeichen umgesetzt.
   
    echo 'Stringt$strn';
ERGEBNIS:
    Stringt$str

In diesem Fall ist die Ausgabe genau "Stringt$strn". Es gibt keine variable Substitution oder Abwicklung von Escape-Sequenzen, der Zeichenfolge innerhalb der Anführungszeichen sind als solch gedruckt.
String Verkettung ist ein Prozess, zwei String hinzuzufügen. Dies wird dadurch getan, dass er dem Ende eines anderen String einen String zuordnet. Dies wird getan mit dem '.' (period) Operator wie unten angezeigt
    $str1="Hello";
    $str2="World";
    echo "$str1"."$str2";
ERGEBNIS:
   HelloWorld
Dies zeigt Wert an $str1 als "Hello" verfolgt von Wert von $str2 als "World".

Php Tutorial