rmdir Linux Befehle

Welche sind die Linux rmdir Befehle?

Explanation

rmdir BEFEHL:
Der rmdir Befehl wird benutzt, um ein Verzeichnis und seine Unterverzeichnisse zu entfernen oder zu löschen.
SYNTAX:
Die Syntax ist
rmdir [Optionen..] Verzeichnis
OPTIONEN:
-p erlaubt den Nutzern, das Verzeichnis dirname und seine Ursprungsverzeichnisse, die leer werden, zu entfernen.

BEISPIEL:
  1. um ein Verzeichnis zu löschen/entfernen
    rmdirtmp

    Der rmdir Befehl wird das Verzeichnis tmp löschen/entfernen, wenn das Verzeichnis leer ist.

  2. um einen Verzeichnisbaum zu löschen:
    rm-irtmp

    Dieser Befehl entfernt rekursiv die Inhalte aller Unterverzeichnisse des tmp Verzeichnisses, und fragt bei Ihnen an hinsichtlich der Entfernung jeder Datei, und entfernt dann das tmp Verzeichnis selbst.

LINUX / UNIX cmd