mkdir Linux Befehle

Welche sind die Linux mkdir Befehle?

Explanation

mkdir BEFEHL:
Der mkdir Befehl wird benutzt, um eine oder mehrere Verzeichnisse zu erstellen.
SYNTAX:
Die Syntax ist
mkdir [Optionen] Verzeichnisse
OPTIONEN:
-m Set the access mode for the new directories.
-p erstellt dazwischenliegende Oberverzeichnisse, wenn sie nicht bestehen.
-v Hilfsnachricht für jedes erstelltes Verzeichnis ausdrucken.

BEISPIEL:
  1. Verzeichnis erstellen:
    mkdir test

    Der obige Befehl wird benutzt, um das Verzeichnis 'test' zu erstellen.

  2. Verzeichnis erstellen und Zugriffsrechte setzen:
    mkdir -m 666 test

    Der obige Befehl wird benutzt, um das Verzeichnis 'test' zu erstellen und die Lese- und Schreiberlaubnis zu setzen.

LINUX / UNIX cmd