ifconfig Linux Befehle

Welche sind die Linux ifconfig Befehle?

Explanation

ifconfig BEFEHL:
Der ifconfig Befehl stellt Informationen über die Netzwerk-Interfaces da, die dem System zugehörig sind, und wird auch benutzt, um das Netzwerkinterface zu konfigurieren.
SYNTAX:
Die Syntax ist
ifconfig [options]
OPTIONEN:
-a stellt Informationen über sowohl aktive und inaktive Interfaces dar
[interface-name] stellt Informationen über Interfaces dar
[interface-name] up Aktiviert das Interface
[interface-name] down Inaktiviert das Interface
[interface-name] [IP Address] up weist dem Interface eine IP-Adresse zu und aktiviert es

BEISPIEL:
  1. Um Informationen des aktiven Netzwerk-Interfaces zu bekommen:
    ifconfig

    Die Beispielausgabe des obigen Befehls:

    eth0
    Link encap:Ethernet HWaddr 00:14:85:9C:CC:55
    inet addr:192.168.0.12 Bcast:192.168.0.255 Mask:255.255.255.0
    inet6 addr: fe80::214:85ff:fe9c:cc55/64 Scope:Link
    UP LOOPBACK RUNNING MTU:16436 Metric:1
    RX packets:7856 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:7856 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    RX bytes:492016 (480.4 KiB) TX bytes:398 (398.0 b)
    Interrupt:201 Memory:e1000000-0
    lo
    Link encap:Local Loopback
    inet addr:127.0.0.1 Mask:255.0.0
    inet6 addr: ::1/128 Scope:Host
    UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metric:1
    RX packets:1455 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:5 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    RX bytes:1917382 (1.8 MiB) TX bytes:1917382 (1.8 MiB)
    In der obigen Ausgabe:
    Link encap:Ethernet-Spezifiziert den Typ Interface
    HWaddr 00:14:85:9C:CC:55-Spezifiziert die Hardware oder MAC Adresse
    inet addr:192.168.0.12-Spezifiziert die IP Adresse, die dem Netzwerk-Interface zugewiesen ist
  2. Um eine IP-Adresse dem Netzwerk-Interface zuzuweisen [Ethernet Karte]:
    ifconfig eth0 192.168.0.12 up
    Der obige Befehl wird die IP-Adresse 192.168.0.12 der Ethernet-Karte zuweisen mit dem Namen eth0.
  3. Um das Netzwerk Interface zu inaktivieren [Ethernet Karte]:
    ifconfig eth0 down
    Der obige Befehl inaktiviert die Ethernet-Karte.

LINUX / UNIX cmd