echo Linux Befehle

Welche sind die Linux echo Befehle?

Explanation

echo BEFEHL:
Der echo Befehl druckt die vorgegebene Eingabezeichenkette auf dem Standardausgabegerät aus.
SYNTAX:
Die Syntax ist
echo [Optionen..] [Zeichenkette]
OPTIONEN:
-n gibt nicht den anhängenden Zeilentrenner aus
-e ermöglicht die Interpretation des unten angegebenen Ersatz-Gegenschrägstrich (Backslash)-Zeichens
-E blockiert die Interpretation solcher Sequenzen in ZEICHENKETTEN (STRINGs)

Ohne -E, werden die folgenden Sequenzen anerkannt und interpoliert:
NNN das Zeichen, dessen ASCII-Code NNN ist (oktal)
a alert (BEL)
\ backslash (umgekehrter Schrägstrich)
b backspace (Rückschritt)
c anhängenden Zeilentrenner unterdrücken
f form feed (Vorschub)
n neue Zeile
r carriage return (Zeilenumschaltung)
t horizontaler Tabulator
v vertikaler Tabulator

BEISPIEL:
  1. Der echo Befehl
    echo "hscripts Hiox India"

    Der obige Befehl wird dies darstellen als hscripts Hiox India

  2. Um den Backspace zu benutzen:
    echo -e "hscripts bHiox bIndia"

    Der obige Befehl wird den Leerraum entfernt und dies darstellen als hscriptsHioxIndia

  3. Um den Tabulatorleerraum im echo Befehl zu benutzen
    echo -e "hscriptstHioxtIndia"
    Der obige Befehl wird dies darstellen als hscriptsHioxIndia

LINUX / UNIX cmd