chgrp Linux Befehle

Welche sind die Linux chgrp Befehle?

Explanation

chgrp BEFEHL:
Der chgrp Befehl wird benutzt, um die Gruppe der Datei oder des Verzeichnisses zu wechseln. Dies ist ein Admin-Befehl. Nur Superuser (Root user) können die Gruppe der Datei oder des Verzeichnisses ändern.
SYNTAX:
Die Syntax ist
chgrp [Optionen] neueGruppe Dateiname/Verzeichnisname
OPTIONEN:

-R Die Zugriffsrechte auf Dateien ändern, die in den Unterverzeichnissen des Verzeichnisses, in dem Sie sich gerade aufhalten, sind.
-c Die Zugriffsrechte für jede Datei ändern.
-f Erzwingen. Keine Fehler melden.

BEISPIEL:
  1. chgrp hiox test.txt

    Die Gruppe der 'test.txt' Datei ist root, ändern auf die neueGruppe hiox.

  2. chgrp -R hiox test

    Die Gruppe des 'test' Verzeichnisses ist root. Mit -R wechseln die Dateien und Unterverzeichnisse auch zur neuenGruppe hiox.

  3. chgrp -c hiox calc.txt

    Der obige Befehl wird benutzt, um nur die Gruppe für die spezifische Datei zu ändern ('calc.txt').

LINUX / UNIX cmd