bg Linux Befehle

Welche sind die Linux bg Befehle?

Explanation

bg BEFEHL:
der bg Befehl wird benutzt, um eine Aufgabe in den Hintergrund zu setzen. Der Nutzer kann einen Aufgabe im Hintergrund laufen lassen, indem er ein "&" Symbol am Ende des Befehls hinzufügt.
SYNTAX:
Die Syntax ist
bg [Optionen] [Aufgabe]
OPTIONEN:

-l Meldet die Prozessgruppen-ID und das Arbeitsverzeichnis der Aufgaben.
-p Meldet nur die Prozessgruppen-ID der Aufgaben.
-x Ersetzt jedwede im Befehl oder den Argumenten gefundene job_id mit der entsprechenden Prozessgruppen-ID, führt dann den Befehl aus und übergibt die Argumente.
job Spezifiziert die Aufgabe, die im Hintergrund laufen soll.

BEISPIEL:
  1. um einen Prozess im Hintergrund laufen zu lassen
    kmail- startet die E-Mail-Client-Anwendung.

    Drücken Sie Ctrl+z, um die aktuelle Aufgabe anzuhalten. geben Sie jetzt nur bg ein, um die zuletzt gestoppte Aufgabe in den Hintergrund zu schieben.

  2. um die angegebene Aufgabe in den Hintergrund zu bewegen:

    Lassen Sie uns drei Aufgaben starten und jene Prozesse im Hintergrund aussetzen.

    kmail- startet die E-Mail-Client-Anwendung.
    Drücken Sie Ctrl+z, um die aktuelle Aufgabe anzuhalten.
    xmms- Musikspieler-Anwendung.
    Drücken Sie Ctrl+z, um die aktuelle Aufgabe anzuhalten.
    sleep 120- eine Scheinaufgabe.
    Drücken Sie Ctrl+z, um die aktuelle Aufgabe anzuhalten.
    jobs
    der obige Befehl stellt die Aufgaben in der Konsole dar.
    [1] Stopped/angehalten kmail [2]- Stopped/angehalten xmms [3]+ Stopped/angehalten sleep 120
    bg 2
    der obige Befehl wird die xmms Anwendung starten. Auf solche Art können Sie anfangen, den spezifischen Hintergrundprozess laufen lassen.
    jobs [1]- Stopped/angehalten kmail [2] Running/am Laufen xmms & [3]+ Stopped/angehalten sleep 120

LINUX / UNIX cmd